Was ist Tee?
Die Gewinnung des Tees
Tee als Wirtschaftsfaktor
Erst Medizin, dann Weltanschauung.
Grüner Tee
Verschiedene Pflanzen für Kräutertees und ihre Wirkung
Wo Tee getrunken wird
Rezepte
Anhang
Was ist geändert?
Home Tee als Wirtschaftsfaktor Wie der Tee nach Europa kam Der Handel
   Ein Buch über Tee
 Tee als Wirtschaftsfaktor

Wie der Tee nach Europa kam ;-)

Nun, Asterix sollte jedem bekannt sein, oder nicht?

Die Römer unterwarfen auch Britannien. Ganz Britannien? Nein! Ein kleines Dorf leistet erbitterten Widerstand. Doch es ist mit seinen Kräften am Ende. Da erinnert sich ein Brite eines Verwandten in Gallien, seines Vettern Asterix. Der wird helfen.

Asterix bei den Briten S. 7

In Britannien trinkt man regelmäßig jeden Tag um fünf Uhr heißes Wasser, manche Schleckmäuler wollen sogar einen Tropfen Milch hinein...

Asterix bei den Briten S. 6

Und Asterix kommt... Doch natürlich nicht ohne den Zaubertrank von Miraculix. Und dabei entdeckt der kleine Krieger einige Kräuter:

Asterix bei den Briten S. 10

Asterix und Obelix begleiten Teefax nach Britannien. Dabei gibt es einige Raufereien, kullinarische Unmöglichkeiten und zuletzt geht auch noch das Fass mit dem Zaubertrank die Themse runter. Im Heimatdorf von Teefax angekommen ist guter Rat teuer. Doch Asterix ist ja nicht auf den Kopf gefallen, und erinnert sich an die Kräuter von Miraculix, die er immernoch in der Tasche hat. Die brüht er auf, um den Briten Mut zu machen.

Asterix bei den Briten S. 45

Daß die wohlgemeinte Täuschung Erfolg hatte, ist nicht zuletzt Obelix zu verdanken. Aus Dankbarkeit macht der Häuptling des britischen Dorfes das Kraut von Asterix zum Nationalgetränk.

Asterix bei den Briten S. 47

Erst zuhause angekommen kann Asterix Miraculix fragen, was das denn für Kräuter waren, die er bei seiner Abreise mitgenommen hat.

Asterix bei den Briten S. 48





(Die Bilder sind dem Asterix-Band "Asterix bei den Briten" entnommen, der bei der DELTA VERLAGSGESELLSCHAFT erschienen ist.)


Copyright © Andreas Walter alias teefax (teebuch@teefax.de)
Letzte Aktualisierung am 2. November 2009
Home Tee als Wirtschaftsfaktor Wie der Tee nach Europa kam Der Handel

Creative Commons License
Das Teebuch von Andreas Walter (teefax ;-) steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

Mehr von teefax -)

Diese Seite merken:

Social Bookmarking